Die Kreisgruppe Roth-Schwabach

 

Im Landkreis Roth mit der kreisfreien Stadt Schwabach wird der LBV durch die Kreisgruppe Roth-Schwabach vertreten. Im Februar 2021 zählten wir rund 2600 Mitglieder. Unsere Aktiven kümmern sich z. B. um verschiedene Biotope, fördern spezielle Vogelarten, engagieren sich bei Amphibienrettungsmaßnahmen im Frühjahr oder beim Fledermausschutz. Information und Umweltbildung sind weitere Schwerpunkte.

Zur Kreisgruppe zählen 3 Kindergruppen und mit der LBV Umweltstation Rothsee besteht eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Stöbern Sie einfach mal weiter auf unserer Internetseite, um mehr zu erfahren. Bei Fragen oder Interesse an Mitarbeit, kontaktieren Sie uns einfach!

 

Viel Wissenswertes finden Sie auch in unserer jährlichen KG-Mitgliederzeitschrift Der Lockvogel.

 

Neue Gesichter und zahlreiche Ehrungen

Jahreshauptversammlung 2021

Die Kreisgruppe Roth-Schwabach des Landesbunds für Vogelschutz (LBV) hatte ihre Mitglieder am 9. Juli 2021 zur Jahreshauptversammlung in die LBV Umweltstation Rothsee eingeladen. Dabei gab es auch einige personelle Veränderungen, nicht nur im Kreigruppen-Vorstand (s.u.).

 

So hieß uns Felicitas Demann, die neue Leiterin der Umweltstation, willkommen und stellte sich den Mitgliedern vor. Die gebürtige Osnabrückerin, die als Doktor der Biologie lange an der Nordsee gearbeitet hat, ist nun seit Anfang des Jahres beim LBV. Ganz neu ist auch Dr. Ralf Edler, der als erster Leiter der LBV-Bezirksgeschäftsstelle Mittelfranken am 1. Juli seine Arbeit in Nürnberg aufgenommen hat. In München studierte er Zoologie und war anschließend als junger Doktor und Ornithologe an der Nordseeküste aktiv. Inzwischen kann er auf viele Projekttätigkeiten im Ausland verweisen, bis er 2012 wieder in Deutschland als Berater für Großkunden tätig wurde. 

 

In seinem Jahresrückblick erwähnte Ruppert Zeiner hauptsächlich Aktivitäten des Jahres 2019, das mit dem Volksbegehren begann und einige Veränderungen im Naturschutz brachte. Exkursionen, Arbeitseinsätze bei der Biotoppflege, Artenschutzmaßnahmen bei Amphibien, Fledermäusen und mehreren Vogelarten, Informationsstände auf Märkten und Festen gab es ebenso wie die Teilnahme an internen Veranstaltungen des LBV. Am Stadelweiher bei Kleinabenberg waren vor allem Michael Stengl und Erhard Korzer im Einsatz, damit die Auflagen des Wasserwirtschaftsamts bezüglich Wasserstand und Dammsicherheit eingehalten werden. Die Einweihung des Nistkastenlehrpfads „Zigeunerloch“ bei Spalt konnte letztendlich nicht mal im kleinsten Kreis erfolgen, sondern wurde auf Film gebannt (mehr dazu hier).

 

Trotz Corona-Beschränkungen wurden 2020 die anstehenden Arbeiten im Arten- und Biotopschutz entweder in Kleinstgruppen oder mit virtuellen Besprechungen erledigt. Berichte über die einzelnen Aktivitäten finden sich auch im Lockvogel 2021, der Jahreszeitschrift der Kreisgruppe.

 

Erhard Korzer konnte als Kassier auf zwei unterschiedlich verlaufende Jahre zurückblicken und dankte allen Spendern für ihre Freigiebigkeit. So konnte Ende 2020 wieder ein sehr solides Finanzpolster geschaffen werden.

 

Nachdem Hubertus Scholz als stellvertretender Vorsitzender und Klaus Brünner als Schriftführer aus Altersgründen ihr Amt zur Verfügung stellten, wurde eine Nachwahl dieser Posten erforderlich. Zur neuen stellvertretenden Kreisvorsitzenden wurde Anita Schäffer aus Eysölden gewählt. Sie machte ihren Posten als Beisitzerin frei, den nun Dirk Ullmann aus Steindl einnimmt. Für alle Mitglieder war es erfreulich, dass sich Brunhilde Krüßel-Frank aus Heideck spontan bereit erklärt hatte, für den Posten der Schriftführerin zu kandidieren. Alle drei wurden einstimmig gewählt. Somit ist die Vorstandschaft wieder komplett.

 

Foto: Carola Bria
Foto: Carola Bria

 

Neu in der LBV-Kreisgruppenvorstandschaft: Schriftführerin Brunhilde Krüßel-Frank und Beisitzer Dirk Ullmann. Anita Schäffer ist neue stellvertretende Kreisvorsitzende. Neben Kreisvorsitzendem Ruppert Zeiner steht der neue Leiter der LBV Bezirksgeschäftsstelle Mittelfranken Dr. Ralf Edler (v.l.n.r.).

 

 

Foto: Carola Bria
Foto: Carola Bria

 

Kreisvorsitzender Ruppert Zeiner ehrte für 50 Jahre Mitgliedschaft

Gerhard Kofer, für 40 Jahre Karl-Heinz Streidl, Klaus Reitmayer
für sein langjähriges Engagement und Detlef Schiesser eben-

falls für 40 Jahre Mitgliedschaft (v.l.n.r.).

 


 

 

Zur Ehrung langjähriger Mitglieder waren erschienen: Gerhard Kofer (50 Jahre), Gerhard Koller, Detlef Schießer, Karl-Heinz Streidl und Helmult Waldmüller (alle 40 Jahre). Insgesamt standen 79 Ehrungen an, von 10 bis 50 Jahre langer Mitgliedschaft. Alle Namen finden sich im Lockvogel.

 

Klaus Reitmayer war mehr als überrascht, als er für seine ehrenamtlichen Arbeiten seit 1984 besonders geehrt wurde. Ruppert Zeiner überreichte ihm einen Gutschein für den LBV-Shop und einen Bildband. Reitmayer war seit Anfang an im Amphibienschutz aktiv, gründete den Arbeitskreis Fledermausschutz, war stellvertretender Kreisvorsitzender und ist Delegierter der Kreisgruppe. Seine ornithologischen Schwerpunkte sind Vogelstimmenwanderungen, Wiesenbrüter- und Greifvogelschutz.

 

Abschließend stellte Anita Schäffer noch die drei neuen Arbeitsgruppen für Ornithologie, für die Zusammenarbeit mit der Umweltstation und für Veranstaltungsorganisation vor. Dazu verwies sie auf die von ihr betreute Kreisgruppen-Internetseite und die von Christoph Tausch betreute Facebookseite „KG Roth-Schwabach LBV“ hin. Aktuell laufen in der Kreisgruppe die Kartierung der Wiesenbrüter, die Kartierung von LBV-Flächen und das LBV-Projekt „Kommunale Flächen“ in fünf Gemeinden.

 

Vorsitzender

 Ruppert Zeiner

Maximilianstr. 2

91161 Hilpoltstein

und

An der Gredl 22

91180 Heideck

Tel. 09177-1451

 

E-Mail ruppert.zeiner@lbv.de

 

Mitglied im Naturschutzfond,

Vertreter des LBV im LPV Mfr. e.V.

 

 

1. Stellvertreterin

Anita Schäffer

Eysölden N 17

91177 Thalmässing

Tel. 09173-8464001

 

E-Mail anita.schaeffer@lbv.de

 

Mitglied LBV AK Ehrenamt, LBV AK Garten, LAG Erlebniswelt Roth

 

Schatzmeister

Erhard Korzer

Offenbau 20

91177 Thalmässing

Tel. 09173-1255

 

E-Mail erhard.korzer@lbv.de


Schriftführerin

Brunhilde Krüßel-Frank

Hopfenstr. 16B

91180 Heideck

Tel.: 09177 487132

 

E-Mail brunhilde.kruessel.frank@lbv.de

 


 

 

 

 

Jugendbeauftragte, NAJU

Birgitt Hirscheider

Polsdorfer Str. 4

90584 Allersberg

Tel. 09176-1068

 

E-Mail birgitt.hirscheider@lbv.de

 

NAJU Kindergruppe Allersberg, Mitglied LAG Erlebniswelt Roth


Beisitzer

Hubert Christ

Freystädter Str. 45

90584 Allersberg

Tel. 09176-1854

 

E-Mail hubert.christ@lbv.de

 

Biberbeauftragter

 

Dirk Ullmann

Steindl